Jahreshauptversammlung des Vereins

13. November 2019 | 20:00 Uhr Stadttheater/Foyer

TILL-Mitglieder treffen sich im Stadttheater zur ordentlichen Jahreshauptversammlung des Vereins mit Berichten des Vorstands und zum Austausch.

Clara – Ein Spiel für Ragna Schirmer und Puppen

05. November 2019 | 20:00 Uhr Stadttheater

Die Pianistin Ragna Schirmer, anerkannte Clara-Schumann-Spezialistin, bringt gemeinsam mit dem Puppentheater Halle die Geschichte der Ausnahme-Künstlerin und interessanten Frauenfigur Clara Schumann auf die Bühne des Landsberger Stadttheaters. Gemeinsam mit dem Hauptförderer unseres Vereins TILL, der DELO-HEROLD-Stiftung, schließen wir mit diesem Stück an das Jubiläumsjahr von Clara Schumann (200. Geburtstag) an.

Gaia Gaudi – Komisches Theater ohne Worte

12. Oktober 2019 | 20:00 Uhr Stadttheater

In diesem Programm der Clownin Gardi Hutter geht es ums Sterben – und das bedeutet in den Worten Gardi Hutters: „Glücklicherweise sterben wir. Es herrschte sonst ein wüstes Gedränge auf Erden. Nirgendwo freie Sitzplätze! Und die Theaterplätze für heute Abend hätten Sie wohl schon vor Jahren reservieren müssen…“ Anlässlich der Beerdigung unseres früheren Vorstandsmitglieds Wolfgang Träger erhielt unser Verein dankenswerterweise die Zuwendungen, die statt Blumen und Kränzen gespendet worden waren. TILL e.V. macht mit diesen Mitteln den Abend „Gaia Gaudi“ möglich. Zum Gedenken an Wolfgang Träger eine Veranstaltung, die ihm gefallen und vor allem auch Spaß gemacht hätte. Sein humorvoll-ironischer Umgang mit dem Leben und dem Sterben sind Geschichte.

Infostand

September 2019 | Samstag in der Fußgängerzone

Der jährliche Infostand des Vereins wird 2019 aktuell unter dem Motto „20 Jahre TILL- Freunde des Stadttheaters e.V.“ veranstaltet.

Aeham Ahmad und Edgar Knecht Trio – Konzert

06. April 2019 | 20:00 Uhr Stadttheater

2014 ging ein Video von ihm um die Welt: Der Pianist Aeham Ahmad sitzt mit seinem Klavier inmitten der Trümmer seiner Heimatstadt Damaskus, singt und gibt Kindern, die ihn umringen, Hoffnung. Schergen des sogenannten Islamischen Staates zerstören sein Klavier, Aeham Ahmad gelingt die abenteuerliche Flucht nach Deutschland, er findet im Land seines Lieblingskomponisten Beethoven wohlwollende Aufnahme, trifft den Musiker Edgar Knecht und veröffentlicht mit ihm ein Album, das den „Preis der deutschen Schallplattenkritik“ erhält. Eine Geschichte, die er auch in seinem Buch „Und die Vögel werden singen“ erzählt. TILL e.V. hat das Gastspiel von Aeham Ahmad mit dem Edgar Knecht Trio in Landsberg angeregt und unterstützt den Abend im Stadttheater gemeinsam mit „Optikuss“.

TILL-Kinder-Adventsaktion

17. Dezember 2018 | 16:00 Uhr Stadttheater

Nach der Vorstellung der „Bremer Stadtmusikanten“ begrüßt TILL e.V. wieder unsere jüngsten Theater-BesucherInnen im Foyer zur Adventsaktion mit Lebkuchen und den heiß begehrten TILL-Luftballons.

Jahreshauptversammlung des Vereins

21. November 2018 | 19:30 Uhr Stadttheater/Foyer

TILL-Mitglieder treffen sich im Stadttheater zur ordentlichen Jahreshauptversammlung des Vereins mit Berichten des Vorstands, Vorstandswahlen und Austausch.

Rosanne Cash – Konzert

01. August 2018 | 20:00 Uhr Stadttheater

Sie ist eine der ersten der amerikanischen Country-Szene – und wird als Multitalent gehandelt. Veröffentlichte sie doch neben zahlreichen Alben und Songs (nicht wenige landeten in den US-Country-Charts) beachtete Essays, Bücher und ihre Autobiographie. Begleitet von ihrem Mann John Leventhal (Gitarre) besucht sie das Stadttheater in Landsberg und damit die Stadt, in der ihr Vater Johnny Cash Anfang der 50er-Jahre stationiert war und seine erste Gitarre gekauft haben soll.  TILL e.V. freut sich, diesen Abend ermöglichen  zu können und damit einmal ganz bewusst das herausragende musikalische Programms im Landsberger Stadttheater zu fördern. Wir danken ausdrücklich wieder der DELO-HEROLD-Stiftung!

Sokrates und die Hebammenkunst – Sommertheater

26. Juli 2018 | 21:00 Uhr Theatergarten – Premiere

Zum dritten Mal in Folge kommt zum „Sommertheater“ wieder der Theatergarten als Bühne zum Einsatz. Nach „Cyrano“ von der Moreth Company im Jahr 2016 und  „Liebesrausch“ von Ioan Toma im Jahr 2017 zeigt Ioan Toma „Sokrates und die Hebammenkunst“. Zum wiederholten Mal kann TILL e.V. mit einer großzügigen Spende der Sparkasse Landsberg-Dießen das Sommertheater unterstützen.

Scheckübergabe_Sparkasse_2018_Foto_1974_Presse